#90 Plantschen macht Spaß!

Samstag, 13. November 2010

Quietsche-Entchen, nur mit dir
plansche ich so gerne hier.
Quietsche-Entchen, ich habe dich so furchtbar lieb.
Quietsche-Entchen, so ein Spass,
wenn ich drücke, sagst du was,
Quietsche-Entchen, der beste Freund, den es gibt.


Bevor ihr denkt, ich sei nun komplett abgedreht, zur Erklärung: Wir, bzw. meine Kinder durften das tetesept-Entchenbad testen. Von tetesept gibt es drei süße Kinderbadezusätze:
* Kinder Badespaß Piratenbad
* Kinder Badespaß Zauberfeebad
* Kinder Badespaß Entchenbad

Da meine Kinder zusammen baden, wäre mein Sohm mit einem Zauberfeebad nicht wirklich glücklich, und meine Tochter (zumindest die Große, der Kleinen ist es noch herzlich egal) fände ein Piratenbad wohl nicht sooo prickelnd ;)
Also war der faire Kompromiss das Entchenbad, und wir hatten das Glück, dieses testen zu dürfen.

Die Packung alleine ist schon sehr süß aufgemacht:
80 g der gelbgold / orangen Badeperlen befinden sich in einem Beutel, der Inhalt reicht für 1 Vollbad. Man gibt die Perlen in das laufende Badewasser, "rührt um" und hinein mit den Kindern ;)
Geeignet ist das Bad ab 3 Jahre (wobei mein 11 Monate altes Babymädchen auch in der Wanne war - man sitzt dabei und passt natürlich auf, dass das Kind das Wasser nicht unbedingt trinkt). Die Perlen sind auf hautgesunder Urea-Basis.

Hier ein paar Infos von der tetesept-Homepage:

tetesept Kinder Badespaß enthält auf die empfindliche Kinderhaut abgestimmte Pflege mit Calendula und Mandelöl. Die Badeperlen auf Urea-Basis pflegen die Haut und unbedenkliche Lebensmittelfarbe färbt das Wasser bunt.
Mit einer einzigartigen Pflegewirkung sorgen Bade-Liposome für eine intensive Pflege der zarten Kinderhaut. Gewonnen aus natürlichen Quellen, umhüllen sie die Haut während des Badens und spenden nachhaltig Pflege und Feuchtigkeit.
So macht Baden richtig Spaß. Mit bunten Farben und hautgesunder Pflege zaubern die Badeperlen das Badewasser bunt. Ihr Kind wird mit dem tetesept Entchen Bad im gold-gelben Wasser zum Kapitän der Badewanne.

Bei Kinderbad-Temperatur habe ich die Perlen ins laufende Wasser gegeben:
Schon alleine die Perlen waren ein Highlight, "Oh sind die schön bunt!". Meinen Kindern hat es sichtlich gefallen :) Der Duft war auch sehr angenehm, fein nach Zitrusfrüchten.

Entchen und Kinder hatten ihren puren Badespaß im toll orange-farbenen Wasser. Danke den Testladies & tetesept, dass wir testen durften :) (Und das Zauberfeenbad sowie das Piratenbad wird auch noch probiert, soviel steht fest :) ).

Kommentare:

  1. hahaha das hat sich meine kollegin auch gekauft und dann gesehen das urea vorne drauf steht und das aus harnstoff ist, das fand sie so eklig, dass sie es verschenkt hat ;)

    AntwortenLöschen
  2. Oh weh xD Das ist doch dermaßen gereinigt und alles.. Da kriegt sie mehr (ungefilterten) Harnstoff ab, wenn sie im Freibad oder im See schwimmt - da dann auch noch von den Fischen gratis dazu ;)

    AntwortenLöschen

Danke für Dein Feedback :)

Copyright © 2014 · Designed by Pish and Posh Designs