#30 Die Voodolls sind los!

Dienstag, 7. September 2010

Jawohl, heute habe ich richtig viel zu berichten, denn die Post hat heute fleißig Päckchen in mein Haus geschleppt, und so kam auch eines aus Schweden! :D

Darum geht es nun auch postwendend weiter mit den Voodolls! Natürlich denkt hier jeder sofort an Voodoo, aber es sollte gesagt sein dass man es nicht allzu ernst nehmen sollte. Man sollte diese Püppchen lieber als guten Freund, Aufpasser und Beschützer sehen. Zudem sind sie eine tolle Geschenkidee und eignen sich für liebe Gesten. Manchmal nämlich sagt eine Voodoll mehr als tausend Worte ;)

Ich habe hatte Sorgenpüppchen, die nun allerdings meine große Tochter besitzt. Ich mag den Gedanken der Sorgenpüppchen, denen man seine kleinen und großen Sorgen erzählen kann. Mit ihnen scheint die Sonne schnell wieder ein klein wenig heller :)

Ich für mich sehe die Voodolls als eine Art "große Freunde der Sorgenpüppchen" an. Und so durften heute zwei tolle Voodolls in unsere Familie aufgenommen werden:

Links Angel, rechts Dr. Feel Good. In der Mitte ein süßer "Happymaker".

Aber lasst mich ein wenig über unsere Neuzugänge erzählen.

Das sagt voodolls.de über Angel:
Angel hat göttliche Kräfte. Sie ist unsterblich und setzt ihre unglaublichen Fähigkeiten für Schutz und Führung ein. Erzengel Michael ist ein Waisenkind gegen sie...
Die kleine Lichtgestalt sorgt mit ihren übernatürlichen Fähigkeiten dafür, dass das Böse keinen Fuß auf den Boden kriegt. Sie liebt es, Gutes zu tun und anderen Menschen zu helfen. Die ideale Problemlöserin für alle Lebenslagen und der versierteste Schutzengel, den man sich wünschen kann!
Wann auch immer ein Problem auftaucht: Angel wird für Dich da sein, Dir zuhören und helfen. Sie ist Expertin im Heilen gebrochener Herzen und bekämpft jede Art von negativen Kräften, die Deinen Weg kreuzen.
Angel schützt Dich vor allem Bösen und zeigt Dir den richtigen Weg.

Das sage ich: Meine große Tochter sammelt Schutzengel. Allerdings soll/muss die 7,5 cm große Angel auf die ganze Familie acht geben ;) Sie wird hier sehr gefordert sein, aber ich denke, das geht schon in Ordnung und hoffe, sie wird sich bei uns wohlfühlen. Wir werden zumindest alles daran setzen, dass ihr es bei uns an nichts fehlen wird.
Angel hat ihr magisches Säckchen sowie eine Ritualkarte mitgebracht. Auf der Karte befindet sich eine Anleitung mit Beschwörungsformel zum Kraft verleihen. Ich bin sicher, Angel packt ihren neuen Job mit links!


Das sagt voodolls.de über Dr. Feel Good:
Doctor Feel Good hat umfassende Kenntnisse von uralten Heilmethoden. Angefangen bei Quarkwickeln bis hin zu jahrtausendalten Mondscheinritualen wendet er sein Wissen an, um Krankheiten vorzubeugen und sie zu heilen.
Laut Doctor Feel Good ist es mit das Wichtigste, Körper und Seele mit Respekt zu behandeln, um Krankheiten entgegenzuwirken. Er hilft, Stress zu lindern und Harmonie zwischen Menschen zu verbreiten.
Egal ob Körper oder Seele – er kennt für alle Leiden einen bewährten Voodoozauber mit Erfolgsgarantie. Mit Ritualen und weißer Magie sorgt er dafür, dass sein Besitzer einen physischen sowie psychischen Dauer-Höhenflug hat!
Doctor Feel Good gibt Bakterien, Viren & Co. Saures und hilft Körper und Seele, fit zu bleiben.

Das sage ich: Doctor Feel Good wird, ähnlich wie Angel, viel gefordert sein. Wer selbst Kinder hat die in den Kindergarten gehen, wissen, welche "Widerlichkeiten" da auf einen zukommen. Scharlach, Ringelröteln, Magen-Darm, um nur ein paar zu nennen. Ich hoffe, der liebe Herr Doktor kann meine Mandeln retten, die dieses Jahr leider schon öfter als nötig (oder auch mehr als genug) aufgemuckt haben :(
Auch der Doctor kam mit magischen Säckchen, Ritualkarte und Handystrap daher. Somit kann man die Voodolls ins Auto hängen, ans Handy, an die Tasche oder oder - wo ihr sie am liebsten habt und am dringendsten brauchen könnt! Furchtbar lieb finde ich auch den Aufdruck auf den Boxen der beiden: "Warning" Contains swedish voodoo power." :D!


Zudem hat ein süßer Happymaker den Weg zu uns gefunden. Dieses kleine Kerlchen bekommt seinen Platz wohl an meinem Handy. Das Besondere am Happymaker ist, dass jeder ein Unikat ist. Keiner sonst besteht genau aus diesem Stoff und Knopfaugen, keiner sonst trägt die selbe Kette und die selbe Blume am Ohr wie unser süßer "Freudemacher". Die Happymaker werden von einem Künstlerkollektiv in Thailand mittels Handarbeit hergestellt. Eine schöne Sache! :)

Ich denke, Angel und Dr. Feel Good sind ein gutes Team. Und ich denke, in Zukunft werden sicherlich noch ein paar Voodolls zu uns kommen, da mir die Auswahl wirklich schwer gefallen ist und es so viele tolle verschiedene Voodolls gibt, die man einfach haben muss! ;) Ob für sich selbst, zum verschenken an gute Freunde oder an den Menschen, der einem die Welt bedeutet; ob ihr euch Fieslinge vom Hals halten wollt oder aber ohne große Worte große Gesten bringen wollt - mit den Voodolls ist nichts unmöglich, und ich bin sicher, auch euch wird die Wahl schwer fallen. Am liebsten hätte man alle! ;) Aber schaut selbst! (Und viel Spaß beim stöbern und entdecken!).

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Danke für Dein Feedback :)

Copyright © 2014 · Designed by Pish and Posh Designs