#147 Lush Candy Cane & Smokey Eyes by essence

Dienstag, 11. Januar 2011

Das hier ist zwar im Eigentlichen kein Beauty Blog, aber ich bin ne Frau. 'Nuff said ;)

Ich hatte heute meinen kleinen Verwöhntag, angefangen mit einem Schaumbad am Morgen (Candy Cane - Lush), ner Gesichtsmaske (Kakao/Vanille - Dresdner Essenz), frischer Haarfarbe und weil ich Zeit + Lust dazu hatte, hab ich einfach auch mal das essence smokey eyes set ausprobiert. Und für euch natürlich mit ausreichend Fotos dokumentiert ;)

Candy Cane hab ich von der lieben Usi zu Weihnachten bekommen. Ich hab es eine Weile im Regal aufbewahrt, da fand ich den Duft ziemlich heftig und auch weniger schön, wenn ich ehrlich bin.
Trotz allem, ausprobiert wurde. Das Ganze hab ich aufgeteilt, so wurden zwei Schaumbäder daraus. Heute hab ich das Reststück in die Wanne geworfen. Und..
..war mal wieder begeistert, wie diese wenigen Stückchen soooo viel tollen, duftenden, auf den Wellen tanzenden (und aus der Wanne überlaufenden, aber psst *g*) Schaum produzieren können.
Und wo im "rohen Zustand" der Duft doch etwas zu heftig war, bin ich vom "homöopathisierten" Candy Cane Duft mehr als begeistert. Mhm. :) Zuckerwatte, Vanille.. lecker! Und die Pflegewirkung ist auch toll. Der Schaum war wahnsinnig weich, fast cremig. Und so fühlte sich meine Haut nach dem Baden auch an (nämlich wie eingecremt). Gefällt, sehr! :)
Und meine Große hat mit mir gemeckert als sie aus der Schule kam, denn das Bad duftet noch 1, 2 Tage nach Candy Cane, auch wenn alle Spuren beseitigt sind. Somit war ich entlarvt und sie wusste gleich Bescheid. Sie war etwas geknickt dass ich ihr nicht noch was übrig gelassen habe. Letztes Mal durfte sie nämlich auch damit baden und war genauso, wenn nicht sogar noch mehr begeistert als ich. (Jetzt hab ich ein schlechtes Gewissen :( ).

Danach hab ich ne Gesichtsmaske draufgeklatscht, von Dresdner Essenz, Kakao/Vanille. Und so riecht es auch. Anfangs fand ichs toll, aber da man sie 15-20 Min einwirken lassen soll, hat man schnell die Nase voll von diesem süßen Duft ;)
Trotz allem fand ich die Pflegewirkung gut, meine Haut war schön weich und fühlte sich gut an. Die Maske brannte zwar ein wenig nach einiger Zeit, aber sie wurde nicht steinhart oder überhaupt.. irgendwie trocken. Sie ließ sich auch gut mit klarem, warmem Wasser abwaschen, allerdings wurde sie da ein wenig "ölig", was ich etwas unangenehm fand beim abwaschen.
Positiver Nebenefekt war, dass ich mein Gesicht hinterher nicht mehr eincremen musste, was ich im Winter sonst eigentlich immer tun muss, da die Heizungsluft meine Haut ziemlich trocken werden lässt.
Ein Foto von mir mit Maske erspare ich euch an dieser Stelle ;)

Dafür gibts eins meiner Haarfarbe(n). Je nachdem wie das Licht drauffällt, leuchten sie so toll *freu* Was liebe ich es, wenn die Farbe frisch ist!

Zu guter Letzt habe ich mein Schminktäschen (Schmatz an Usi! :D) ausgepackt und zum restaurieren folgendes benutzt:
- essence cover stick Abdeckstift 01 Matt Sand (dm) für gegen kleinere Hautunreinheiten / Augenringe ;P
- essence soft touch mousse make-up 01 Matt Sand (dm) für einen ebenmäßigen Teint.
- essence pure mineral powder make-up 01 Soft Beige (dm) nutze ich zum mattieren. Beides gebe ich nur dünn auf die Haut.
- essence smokey eyes set 03 purple maniac (dm) - steht für sich ;)
- essence eyeshadow 02 Dance all Night sparkling effect (dm) - Glitzer, Glitzer!
- benefit Bad gal smoldering black eye pencil (Douglas) - machte meinen flüssigen Eyeliner komplett überflüssig, auch meinen Kohlkajal brauche ich nun nicht mehr :)
- benefit Bad gal Lash (Douglas) - zaubert mir die tollsten Wimpern.
- benefit thrrrob (Douglas) - für hauchzart errötete Wangen.
- Sorbet Lipgloss nude (Douglas)

Man nehme:
Ein Gesicht, ohne alles (und auch noch ohne Augenbrauen-Dompteur *g*)

Aufgrund der besseren Optik gebe man hinzu:
Coverstick, soft touch mousse make-up, etwas pure mineral powder und, für den (hoffentlich) optimalen smokey eye - Effekt Bad gal eye pencil. Man umrande das innere untere Lid und das innere obere, zudem habe ich auf die Außenseiten etwas gegeben. Man braucht nicht einmal viel (obwohl es Captain Jack Sparrow verdammt gut steht! ;) ). Aber es kommt ja noch mehr. Nämlich:
Tätarätääää - das smokey eyes set von essence. Dabei ist ein Pinsel, mit dem man die (laut Verpackung) cremige Eyeliner-Textur zum umranden nimmt und mit dem Schwämmchen den Puder-Lidschatten aufträgt.
Zudem habe ich darüber etwas (wirklich nicht viel, es ist sehr ergiebig!) von essences' Dance all Night unter die Augenbraue gegeben. GlitzerglitzerEdwardderVampirglitter!
Aber weil noch was wichtiges fehlte..
..gab's noch Bad gal Lash auf's Auge. Ich liebe diese Wimperntusche! :D
Die Lippen habe ich nicht geschminkt, lediglich ein nude-Lipgloss darauf gegeben:
 Ehm ja ;) Heute war On/Off-Wetter, mal verschwand die Sonne hinter Wolken und schickte auch mal Regen (das sind die etwas dunkleren Bilder), mal leuchtete sie zum Blind-werden (hellere Bilder, wie auch das Letzte ;P).

Doch, ich bin ziemlich zufrieden, und auch wenn ich kein "Make-up Artist" bin, ist es glaub ganz gut gelungen :)

Kommentare:

  1. Liebes, du hast Candy Cane in nur zwei Badevorgängen verbraucht? Du bist verrückt, das Stück reicht doch mindestens für Vier! :-D

    Woher hast du die Benefit-Kosmetika? War das ein Set?
    Und deine Schminktasche, ohhh, ein Traum!

    Ich fordere weitere Mädcheneinträge, auf, auf! ♥

    AntwortenLöschen
  2. die smokey eye farben gefallen mir. ich bekomme ja ums verrecken keinen gescheiten lidstrich hin. *g* und.. ich lieeeeebe lush produkte.

    AntwortenLöschen
  3. Denise: Haha :) ich hab gegoogelt weil nix bei stand, und da hieß es, auf 2 Stückchen aufteilen ;D Aber hätte locker für viere gereicht, das stimmt! :)
    Nee, Benefit hab ich zu den letzten beiden Geburtstagen und zu Weihnachten geschenkt bekommen :D Und bin total begeistert!
    Ja, die Schminktasche ist wahnsinnig schön :D Auch ein Geschenk :)

    Hehe ;) Mal gucken!

    AntwortenLöschen
  4. Natalie: Die Tage kommt ein Lush Eintrag :)

    AntwortenLöschen

Danke für Dein Feedback :)

Copyright © 2014 · Designed by Pish and Posh Designs