#475 Halloween {Trick or Treat} pt.3

Dienstag, 16. Oktober 2012

"Trick or Treat!" oder "Süßes oder Saures!" heißt es an Halloween oft. Ich muss da bis heute lachen und dran denken wie meine damals 4jährige Tochter "Süßes oder Saurus!" sagte und ich mir vorstellen musste dass sie jedem, der ihr nichts Süßes gibt, einen riesigen Dino in die Bude stellt. ;)

An Halloween bzw. die Tage vor Halloween bunkere ich Süßigkeiten. Mittlerweile gibts bei vielen Süßigkeiten extra Halloween-Specials. Kekse bekommen Kürbisgesichter, Gummibärchen werden zu Fledermäusen und Geistern, Lollis bekommen Halloweenaufdrucke und manche Schokobonbons werden sogar mit einem blutroten Zuckersirup gefüllt. Und was sowieso immer geht: Gummiwürmer! ;)

Bei uns klingelt es an Halloween auch regelmäßig. Aber statt einmal in die Süßigkeitenschüssel greifen zu lassen, gebe ich lieber kleine "Favor bags" mit. Das richten macht mir und meinen Kindern Spaß, besonders wenn sie mithelfen können und zB aus Lollis kleine Geister machen oder sie die Servietten, in die wir die Süßigkeiten packen, anmalen können:

Letztes Jahr hatten wir ein kleines Spektakel, da stand eine Nebelmaschine im Flur, und nachdem unser Haus so toll dekoriert war, lag es nahe, dass man nicht einfach nur die Tür öffnen konnte sondern es schon eine kleine Show brauchte.
Sobald geklingelt wurde, öffnete sich die Tür, es drangen schauerhafte Geräusche nach außen (es gibt tolle Geistersound-Alben auf Amazon etc!) und nachdem sich der Nebel lichtete, tauchten wir auf:

Und natürlich ziehen auch meine Kurzen um die Häuser (in der Nachbarschaft), und kurz vor Halloween gibts da in den Kramläden auch immer süße Eimerchen zum "mit-Süßigkeiten-befüllen":

Meist schafft man es dann nicht mehr nach Hause und muss gleich und sofort naschen. So ist Halloween eben. ;)

(Was gäbe ich jetzt für so einen gefüllten Halloween-Eimer!)

Halloween-Special
pt. 1 Basteln zu Halloween
pt. 2 Dekorieren
pt. 3 Trick or Treat
pt. 4 Hearty buffett
pt. 5 sweet table
pt. 6 Kürbisse
pt. 7 Kostüme

Kommentare:

  1. Hach Halloween ist wunderbar, ich mag es solche Halloween Partys zu schmeissen oder dahin zu gehen.

    Du hast echt viele tolle Sachen gekauft, vorallem die Augen... neinnnnn.. ich würde niemals reinbeissen können ;D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ;) Doch, probiert habe ich sie, aber ganz ehrlich? Die waren widerlich :( Wenigstens waren die roten Äderchen nur auf der Umverpackung und nicht auf dem Auge selbst ;) (Die waren aus einer Art Marshmallow, mit rotem Glibber gefüllt der wirklich ekelhaft geschmeckt hat).

      Löschen
  2. Ich finde diese Augen von Trolli ja echt fies. Eine Freundin hat die mal in roten Wackelpudding gelegt und etwas Vanillesauce drüber. Sie nannte das dann "Schlimme Augen-Pudding".

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ;D Ich fand die so eklig. Die wollten nichtmal die Kinder essen, der rote Glibber darin war wirklich zum abgewöhnen, schauder!

      Löschen
  3. Also Deine Augen sind ja total eklig!! ;-)
    Wir haben unsere Augen im Kaufland gekauft, sind von Riegelein mit Milchcreme. Meinen Kindern haben sie geschmeckt, ich hab sie noch nicht probiert. :-)
    LG, Melli

    AntwortenLöschen

Danke für Dein Feedback :)

Copyright © 2014 · Designed by Pish and Posh Designs