#232 Spiele-Samstag

Samstag, 28. Mai 2011

Meine Große und ich spielen momentan so wahnsinnig gerne (diverses).
Der Morgen begann mit einigen Runden Mau Mau - das spielen wir seit Anfang der Woche total gerne. Peinlicherweise hatte ich es ewig nicht mehr gespielt und musste mir erst noch wieder die Spielanleitung ergoogeln.. Ähm ja ;D
Am frühen Mittag dann ging es weiter mit dem Edelsteinspiel, zwei lange Runden. Und am Nachmittag brachte die Post eine kleine Sendung der Zahnfee (da meine Tochter diese Woche den 7ten Zahn gezogen bekommen hat - sie hat noch nie einen Zahn so verloren. Alle mussten bisher gezogen werden da sie in zweiter Reihe oder sogar vor dem Milchzahn rausgebrochen sind :-O). Und dieses Spiel habe ich seit Kindheitstagen nicht mehr gespielt (Schande, denn ich habe es geliebt!):


Na, kennt ihr es? Mastermind! Toll! :D Wir konnten den ganzen Nachmittag bis in den Abend hinein nicht mehr aufhören zu spielen, und sie hat es wirklich schnell kapiert.

Das hier ist unser Spieleschrank:

Es macht momentan so viel Spaß, mit ihr zu spielen. Aber in unserem Spieleschrank ist irgendwie nicht wirklich was geeignetes. Puzzles, Lernspiele, "Kleinkinderspiele", das ja. Aber solche wirklichen Gesellschaftsspiele? Fehlanzeige!
Gibt es Spiele, die ihr uns empfehlen könnt? Sie ist nun 7.5 Jahre alt. Vielleicht auch welche, bei denen mein Mittlerer (wird in 5 Monaten 5 Jahre alt) mitspielen kann?
Immer her mit den Tipps! :D

Morgen versuchen wir uns mit dem Schiffe versenken.. ;)

Kommentare:

  1. Was ich leider immer noch nicht selber besitze, aber wenn ich im Seminarhaus bin liebend gerne spiele ist "Elfenland". Da ist allerdings die Altersempfehlung "ab 10" - und es ist schon recht komplex.
    Habt ihr die Klassiker "Sagaland" und "Verrücktes Labyrinth"? Beide Spiele habe ich früher geliebt - und spiele sie heute hin und wieder noch gerne.
    "Phase 10" hat als Altersempfehlung auch "ab 10", aber vielleicht wär das trotzdem schon was für euch?
    Spiele wie "Dominion", "Keltis" und "Rettet Dr- Lucky" dürften noch nix sein. Sind aber toll! ;)
    Hach ja, ich liebe unsere Spielesammlung, die für meinen Geschmack aber immer noch zu klein ist. ;)
    Und toll, dass ihr noch Gesellschaftsspiele spielt! Kommt ja leider nicht mehr allzu oft vor!
    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen
  2. Danke für Deine Tipps! Stimmt, das Verrückte Labyrinth :D Und Monopoly habe ich auch noch (Disney Edition :D). Vielleicht könnte man das mal rauskramen..?

    Ich habe oben mal noch unsere Spielesammlung fotografiert, aber wirklich geeignet ist da nichts wirklich, jedenfalls nicht für die Große :-/
    Aber doch, es macht wahnsinnig Spaß, auch einfach, weil man schön Zeit miteinander verbringt. Und es bringt einen selbst mal wieder auf Vordermann. Schwangerschafts- und Stilldemenz sind bei mir nie wieder ganz abgeflaut ;)

    Viele Grüße und einen schönen Sonntag! :)

    AntwortenLöschen
  3. Meine Süße (6 Jahre) ist total süchtig nach Sagaland und Kinder Monopoly. Ansonsten spielen wir oft Pustekuchen von Haba, Chaos in der Geiserbahn und Frag doch mal die Maus. Diese Spiele müssten auch alle schon für deine Mittlere was sein.

    LG

    Conny

    AntwortenLöschen
  4. Das klingt gut, Conny! Monopoly könnte man tatsächlich mal herauskramen :D Danke!

    LG :)

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe Maulwurf Company geliebt!

    AntwortenLöschen

Danke für Dein Feedback :)

Copyright © 2014 · Designed by Pish and Posh Designs