#573 Südfrankreich ist Liebe!

Sonntag, 21. Juli 2013

Endlich, endlich, endlich und längst überfällig kommt nun der erste Teil meines Urlaubspecials. Der nächste Beitrag wird, wie üblich, die Ferienwohnung wie auch die Domäne, in der wir gewohnt haben, zeigen. Inkl. Erzählungen, Vorteile, Nachteile, etc. Mein typischer Urlaubsbericht eben. :)

Aber heute (und weil es so warm ist und das Wetter so passend zu unserem Urlaub) dürft ihr primär Bilder gucken statt lesen. Enjoy!



Kommentare:

  1. Wow...das sieht so ruhig und vorallem sauber aus. Täuscht das?

    Unterwasserphotos?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, es täuscht nicht. Die Franzosen geben sich eine wahnsinnige Mühe, alles sauber und gepflegt zu halten. Wo ich hier alle paar Wochen die Landschaftsgärtner herumlaufen sehe, sie Unkraut zupfen, mähen und sich um die Sträucher kümmern, haben wir in Frankreich fast alle zwei Tage ganze Mannschaften gesehen. Da war alles voller wunderschöner Blüten, Pflanzen, Sträucher in allen möglichen Farben, Palmen - wirklich 1a gepflegt!

      Ich weiß nicht, ob das immer so ist, an unserem Abreisetag fing die neue Saison an, und die Woche vorher fuhren sie an den Stränden herum, schaufelten nochmal neuen Sand an, planierten alles, überall wurden die Stege nochmal hergerichtet, etc, also da war einiges los was Instandhaltung / -setzung anbelangt.

      Ja, ich hab mir vorher eine Unterwassertasche für meine kleine Kamera geholt, die war super! :) Ich hab einige tolle Wellenvideos.

      Löschen
  2. Unter den Posttitel setz ich ne dicke, fette Unterschrift <3

    AntwortenLöschen

Danke für Dein Feedback :)

Copyright © 2014 · Designed by Pish and Posh Designs