#405 Lecker, Schmecker..

Mittwoch, 23. Mai 2012

..Bauernfänger. Das hab ich als Kind immer gesagt, ohne zu wissen, was das ist ;D Ich weiß bis heute nicht so recht, was ein Bauernfänger ist. Aber ich weiß inzwischen, dass es eigentlich "Nepper Schlepper Bauernfänger" hieß ;) Trotzdem blieb das Lecker, Schmecker, Bauernfänger hängen.
Und wo wir schon bei mir als Kind sind: ich habe gefüllte Paprika wahnsinnig gerne gegessen. Aber irgendwann hab ich mich dran überfressen, und seither wollte ich nix mehr damit zu tun haben. So ging es mir auch mit Teewurst, aber irgendwann letztes Jahr hab ich sie mal wieder probiert, und sie war soooo gut! Also dachte ich, probiere ich es mit gefüllter Paprika auch nochmal. Und das gabs also nun gestern:
 Ich habe, wie man so schön sagt, frei Schnauze gekocht, und war wirklich zufrieden mit dem Ergebnis. Meinen Kindern hats auch geschmeckt, und das ist immer super. :)

Da ich mittlerweile auch ien kleiner Fotojunkie bin, dürft ihr mich ein wenig beim Kochen begleiten. Zur Belohnung gibts am Ende auch die obligatorische Rezeptkarte zum ausdrucken! :)


Natürlich kann man das Rezept noch abwandeln, man muss auch nicht zwingend mit Rotwein kochen. Ist ja immer Geschmackssache. Was ich mir auch gut vorstelle: die Paprika(s? Ich würde immer sehr gerne "Papriken sagen :D) kochen und dann noch kurz im Ofen mit Käse bestreut überbacken. Oder Feta in die Hackfleischmasse geben. Oder oder oder!


Guten Appetit!

Ach übrigens, ich brauche es sicherlich eigentlich gar nicht mehr zu erwähnen, aber eventuell, vielleicht doch: kennt ihr den Blog-Zug? Eine wirklich interessante Möglichkeit, neue Blogs kennenzulernen und auch euren Blog vorzustellen. Ich hab mich bei einigen schönen Blogs schon eingeschrieben, auf die ich wahrscheinlich sonst nie gekommen wäre. Eine nette Sache, schaut es euch mal an, falls ihr das nicht eh schon getan habt. :)

Kommentare:

  1. Gefüllte Paprika erinnert (erinnern? :D) mich an die Zeit, als Mutti noch lecker für mich gekocht hat. Ich hatte auch beim Lesen den Geruch von damals in der Nase. Das eine oder andere Mal habe ich die selbst probiert, aber nie so wie früher hinbekommen. Das muss ich mir wohl aus dem Kopf schlagen. Wird nix. Muddi kann's am besten. :)
    Deine Fotos sehen total lecker aus und machen Lust auf genau solche gefüllten Paprikaschoten (HAH!). Das mit der Rezeptkarte ist ja auch süß... hab ich mir abgespeichert. :)

    Jetzt bin ich hungrig. ^^

    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Antworten
    1. ;D Der ist noch original aus den 70ern :D

      Löschen

Danke für Dein Feedback :)

Copyright © 2014 · Designed by Pish and Posh Designs