#397 Pinkbox vs. GlossyBox

Samstag, 5. Mai 2012

Nun bin ich seit einiger Zeit am hadern - möchte ich die GlossyBox weiterhin beziehen oder möchte ich sie nicht mehr haben?
Es ist relativ schwierig, aber 15 €.. tun schon weh. Besonders, wenn man nur einen Griff ins Klo hat. Dieses Jahr hat sich die GlossyBox bisher noch nicht wirklich mit Ruhm bekleckert, und dieses Mal hat sie für viele auch den Vogel abgeschossen indem die Aprilbox erst im Mai kam.
Nun hatte ich es schon mehrfach, dass meine Box erst drei Tage nach "allen anderen" (gefühlt) ankam, sie hing 2 Tage lang im Startpaketzentrum fest. Das nervt!
Natürlich kann GlossyBox hierfür nichts, ich nehme einfach an, dass das Paketzentrum vor Ort mit dem erhöhten Aufkommen heillos überfordert ist. Trotzdem nervt es.
Ich bin seit einigen Monaten eine Wackelkandidatin für die GlossyBox, nachdem ich aber diesen Monat recht zufrieden war, schau ich nächsten Monat auf alle Fälle nochmal in die Box. Die erste 15 € Box, wird sie ihr Geld wert sein?

Nun hat zudem die (zweite) Pinkbox meine Aufmerksamkeit erregt, und Dank einer Gutscheinaktion (werde geworben und bekomme die Box einmalig für 6,95 € statt für 12,95 € - bei Interesse werbe ich euch im Übrigen sehr gerne, hinterlasst mir einfach nur eure eMail-Adresse) habe ich zugegriffen.
Die Pinkbox erinnert in vielerlei Hinsicht an die GlossyBox. Die Aufmachung der Seite, die Art der Verpackung.. Nun kam gestern meine Maibox an (Anfang Mai!), und ich war positiv überrascht über den Inhalt.

Daher mein heutiger Eintrag:
Pinkbox vs. GlossyBox

Dies ist der Inhalt der Mai-Pinkbox:
  • AGNÈS B. - Getönte Creme mit Hautton-korrigierenden Pigmenten (30 ml - 24,70 € - Originalgröße in der Box)
    3-fach genial: Hautton korrigiert - Ausstrahlung optimiert - 24h Feuchtigkeit garantiert! Die neuartige, zart malvenfarbene Creme optimiert Ihren Hautton mit 3 korrigierenden Pigmenten, die sich gezielt Ihrer Haut anpassen: Die roten Pigmente schenken vitales Aussehen, die weißen zaubern blendende Ausstrahlung und die gelben mildern Augenringe und Rötungen sichtbar.
  • D'ORODERM - Bodylotion (200 ml - 17,95 € - Originalgröße in der Box)
    Rehydrierende und pflegende Bodylotion zur schnellen Regeneration strapazierter und extrem trockender Haut. Mit Polidocanol und natürlichem Arganöl. Juckreizstillend und besonders empfohlen bei irritierter und neurodermitischer Haut. Bis zu 25% Nachkauf-Rabatt bei Eingabe des Vorteilcodes 44391 auf www.doroderm.de (versandkostenfrei ab 15,00 € Bestellwert)
  • DECLÈOR - Lotion Tonifiante (250 ml - 21 € - 75 ml befanden sich in der Box)
    Das sanfte, alkoholfreie Gesichtswasser rundet die Gesichtsreinigung ab und erfrischt die Haut. Es wirkt abschwellend, ausgleichend, besänftigt und beruhigt die Haut und macht sie aufnahmebereit für die nachfolgenden Produkte.
  • SANTAVERDE - aloe vera hydro repair gels (30 ml - 23 € - 5 ml waren in der Box)
    Das zarte Gel aus reinem Aloe Vera Saft und Holunderblüten, angereichert mit Nachtkerzenöl und Mangokernbutter, regeneriert intensiv und baut den Feuchtigkeitshaushalt Ihrer Haut neu auf. Glättet fühlbar, kräftigt die Hautstruktur und gibt ihr natürliche Elastizität. Das sehr leichte Gel wird rasch aufgenommen und ist als zusätzliche Tages- und Nachtpflege für jeden Hauttyp geeignet. 
  • WEN® - Cleansing Conditioner Mandel & Minze (60 ml - 9,90 € - Originalgröße in der Box)
    Shampoo war gestern. WEN® ist heute! Entdecken Sie das Geheimnis von schönem und gesund aussehendem Haar! Die exklusive WEN® Haarpflege verleiht Ihrem Haar langanhaltende Farbe, seidigen Glanz, mehr Geschmeidigkeit, Spannkraft und Volumen.
Zusammengerechnet habe ich nun also ganze drei Originalgrößen und somit einen Warenwert von 65,68 €, inklusive Mai-Ausgabe der Cosmopolitan. Doch, ich bin sehr entzückt! Sowohl von der Auswahl wie auch den Produkten.
Die getönte Creme sah auf meinem Handrücken zwar ein wenig zu dunkel aus, aber es wird ja nun (irgendwann) auch wärmer, und dann bekomme selbst ich irgendwann etwas Farbe. ;) Der Duft gefiel mir und auch, wie die Creme sich verteilen ließ.
Die Bodylotion werde ich bei Gelegenheit mal probieren, aber aktuell habe ich noch eine, mit der ich ganz zufrieden bin.
Das Gesichtswasser habe ich noch nicht probiert, wird aber nachgeholt. Genauso wenig, wie ich das Aloe Vera Gel schon probiert habe.
Mit dem WEN® Cleansing Conditioner habe ich vorhin geduscht. Allerdings war mir nicht ganz klar, ob ich da nun vorher ein Shampoo brauche oder nicht? Denn zuerst soll man das Ganze 1-3 Min in die Kopfhaut einmassieren, und angeblich würde sich mit einem "Schluck Wasser" dazu Schaum bilden - das war bei mir aber Fehlanzeige. Danach sollte man das Ganze von oben bis in die Spitzen hinunter bürsten, was ich getan habe. Und wobei ich gleich meine 100 Haare pro Tag verloren habe. ;) Hinterher auswaschen. Man kann wohl aber auch einen Klecks ins Haar verteilen, der nicht ausgewaschen werden muss. Das hab ich nun nicht probiert. Ich fand nur, ich brauche recht viel für mein mittellanges Haar (bis zum BH-Verschluss). Also wirklich ergiebig war es nicht. Und seltsam kam es mir noch obendrein vor, es war, als hätte ich mir mit einer ganz normalen Spülung ohne Shampoo die Haare gewaschen. Ich muss aber sagen, meine Haare gefallen mir jetzt ganz gut. Sie glänzen schön, haben einen ganz feinen Duft und fühlen sich total glatt an. Seltsam, aber nett ;)
Fazit: Die Pinkbox gefällt mir soweit wirklich gut! Ob sie sich so in dem Format bzw. in dieser Qualität halten kann, weiß ich noch nicht, wird sich wohl zeigen. Ich hoffe nur, dass sie nicht auch mit Beautyprofilen anfangen. Und wenn hoffe ich, finden sie einen Weg, sich daran zu orientieren und diesen nicht nur zu Schein und für Marktforschungszwecke zu verwenden wie bei der GlossyBox.

Nun zur GlossyBox des Monats April, die aber erst im Mai ankam:
  • BM Beauty - Blusher  (9,60 € - 4g - in der Box befand sich 1g)
    Dieser Blusher besteht zu 100% aus Mineralien. Die hochpigmentierte Farbe ist ein echtes Multitalent und kann auch für Augen und Lippen verwendet werden.
  • COSLINE Kajal  (9 € - 0,3 ml - Originalprodukt in der Box)
    Aubergine ist das neue Schwarz! Der wisch- und wasserfeste Kajal lässt sich leicht auftragen und sorgt für einen perfekten Lidstrich, den ganzen Tag lang.
  • EUBOS Hyaluron Repair & Protect LSF 20 (24,90 € - 50 ml - in der Box befand sich ein als Probe ausgezeichnete Tube mit ?? ml - schätzungsweise 5 ml)
    UVA- und UVB-Filter sowie Lichtschutzfaktor 20 beugen frühzeitiger Hautalterung vor, Q10 schützt vor schädlichen Umwelteinflüssen und Vitamin C sorgt zudem für ein ebenmäßiges Hautbild.
  • ILLAMASQUA Sheer Lipgloss (15,50 € - 7 ml - Originalgröße in der Box)
    Ein fantastisch glänzender Lipgloss, der mit seiner hochpigmentierten, leichten Formel und brillanter Farbe einen sinnlichen Schmollmund zaubert.
  • KMS CALIFORNIA Free Shape Quick Blow Dry - 18 € - 200 ml - in der Box befanden sich 30 ml)
    Haare föhnen geht mit diesem Produkt jetzt bis zu 50% schneller! Gleichzeitig glättet es die Haaroberfläche und schützt vor der Föhnhitze.
  • THOMAS SABO Charm Kiss Eau de Parfum (49,90 € - 50 ml - in der Box befand sich eine Probe)
    Die süßen Aromen von dunkler Schokolade, fruchtiger Erdbeere und Pflaume, von Champagner und Rose, verbreiten mit dem ersten süßen Sprühstoß einen betörenden Duft.
Also: zwei Originalgrößen und zwei Proben, wie man sie bei Douglas / Apotheke umsonst mitbekommt. Die Duftprobe fand ich interessant, den Duft mag ich, aber die Eucerin-Probe finde ich.. seltsam. Zumal auch keine Tubengröße dabei steht (oder ich war blind).
Duft und Geschmack des Lipglosses erinnert mich an meine Teenietage, fruchtig und süß, und ich stelle fest: sowas mag ich bis heute. Die Farbe.. geht. Für eine Bad-Taste-Party oder eine 80er-Party perfekt. Ansonsten schon ein wenig heftig, aber mit dem schwarzen Lipgloss hätte es mich durchaus schlimmer treffen können. Sowas hab ich mit 15 getragen. ;)
Der Blusher.. naja, muss ausgetestet werden. So sah er ganz nett aus, Frische für den Frühling, in der Farbe "Peachy Glow".
Der Kajal.. nunja, unter Kajal verstehe ich eigentlich was anderes, das hier ist für mich ein Eyeliner. Die Farbe muss ich an mir austesten, hab mir bisher nur ein paar Striche auf dem Handrücken gezogen. Aber da gefiel es mir: feine, klare Striche ohne Farbüberschuss oder gar "Farbausfall". Sehr schön!
EUBOS hätte ich nun nicht gebraucht, der Quick Blow Dry muss getestet werden. Normalerweise föhne ich mir die Haare nicht, aber wenns mal schnell gehen muss, dann probiere ich das. Der Duft ist schonmal sehr angenehm.
Alles in allem bin ich sehr entzückt, dass ich endlich mal keinen Nagellack drin hatte.
Insgesamt hatte die GlossyBox nun einen Warenwert von ungefähr 32,09 €.
Fazit: ich für meinen Geschmack habe diesen - äh letzten - Monat (die aber erst diesen Monat ankam ;D) eine prima Box erwischt. Das einzige, was mir vielleicht besser gefallen hätte, wäre den dunkleren Blush oder auch das Augengel gewesen. Aber ich bin doch ziemlich zufrieden, muss ich sagen. Allerdings weiß ich nicht, welches nun dieses ominöse und geheimnisvolle sechste Produkt war? Der Lipgloss?

Und wer hat nun gewonnen? Das ist schwer zu sagen, zumal es Geschmackssache ist. Ich fand nun beide Boxen prima. Vom alleinigen Warenwert her gesehen, hat natürlich die Pinkbox die Nase vorn, zumal sie 12,95 € kostet UND eine Zeitschrift mitliefert und die GlossyBox nun  ab sofort 15 € kosten wird.
Nun kann man aber nicht immer eine solche riesen Box "verlangen" oder davon ausgehen, dass man Waren im Wert von mindestens x Euro drin hat. Natürlich ist es schön, wenn man tatsächlich einige hochkarätigere Produkte drin hat und nicht ständig irgendwelche "komischen Proben" (hier ein Gruß an GlossyBox, die gerne Proben hineinschmeißen). Ich bin ja schon froh, wenn meine Box einen Warenwert von 20 € hat. Wenn eine Box gerade mal das wert ist, was ich dafür gezahlt habe, bin ich persönlich ganz klar enttäuscht. Zumal ich denke, dass GlossyBox (sowie Pinkbox sowie Douglas) Spezialpreise gestellt bekommen, insofern dann auch ein bisschen tiefer ins Töpfchen - oder in diesem Fall in die Box - greifen können.
Ich muss auch ganz klar sagen, dass mir die erste Pinkbox nicht gefallen hätte - deshalb hab ich sie mir auch nicht gleich bestellt. Dann aber war ich doch neugierig, und ich bin nicht enttäuscht worden. Es wird sich zeigen, inwiefern Pinkbox die Qualität der Produkte halten kann, man darf gespannt sein.
Was die GlossyBox angeht, habe ich da schon seit längerem eine hochgezogene Augenbraue. In jedem Fall werde ich mir die erste 15 € Box noch ansehen, und danach werde ich spontan entscheiden.

Kommentare:

  1. Ich stell mich mal an fürs werben der Pinkbox :)
    frl.f.ckmeinherz@googlemail.com

    Ich hatte auch Duft, Lipgloss, Kajal, und Blusher drinne. Dazu ne Probe von ner Tagescreme mit Lichtschutzfaktor und ne Handcremeprobe. Die hab ich Goase gegeben, der kann die gut zwecks der Arbeit gebrauchen.
    Ich bin zufrieden, vor allem der Kajal, Eyeliner whatever find ich klasse xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab Dich geworben! :)
      Nun hoffe ich natürlich für uns beide, dass die nächste Pinkbox Hammer wird! :D

      Löschen
    2. Dankeschön :)

      Ich bin schon ganz gespannt :D

      Löschen
  2. Danke für den Bericht! Ich bin nun eine absolute Glossyboxgegnerin, zuviel Schrott (*meines* Erachtens) für zuviele leere Versprechungen und zuviel Geld. Ich glaube ich hätte gekotzt wenn ich eine schwarzen oder grünen Gloss bekommen hätte - und dass Mädels Anfang 20 ständig Anti-Falten-Kram erhalten u.ä. ist auch völlig daneben. Darüber hinaus die ständigen enttäuschten Berichte, die lausigen Gratisproben, billige Drogerieartikel und obendrauf die totale Ignoranz des Unternehmens, ihren Kundinnen etwas zu erklären oder mal eine vernünftige Antwort zu geben.
    Naja. Ich habe die Box nie bekommen und bin trotzdem dagegen ;)
    Die Pinkbox hingegen sieht sehr interessant aus. Vor allem auch, weil dort Produkte drin sind die man so nicht an jeder Ecke bekommt, die einfach mal anders sind. Inwieweit das Unternehmen dahinter in der Lage sein wird die Anfangsstandards beizubehalten, wird sich zeigen - vielleicht geht ihnen ja auch die Puste aus und man bekommt demnächst P2 Nagellack oder Balea Duschgel (übertrieben gesagt).
    Ich werde diese Box mal im Auge behalten.
    Übrigens, die englischen Glossyboxen enthalten entschieden hochwertigere Sachen und auch vernünftige Größen. Und das Monat für Monat. Schade, dass es hier nicht auch so möglich ist.

    Simone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach Du Scheiße, es gab auch wirklich *grünen* Lipgloss?! Eww??
      Haha und ich dachte, die den schwarzen bekommen haben, haben die Arschkarte. Grün ist ja nochmal unter aller Sau :-O
      Ja, das stimmt, in Standard-Antworten verteilen sind sie wirklich große Klasse. Ich bin immer wieder erstaunt, wie sehr man am Thema des Kunden vorbeireden kann.
      In der Facebookgruppe wars letzt auch sehr geil, eine schrieb irgendwas in der Art von "Toll, ich kann gerade mal 1 oder 2 Sachen halbwegs brauchen, der Rest ist Mist", und die Antwort von seitens GlossyBox war "Wir freuen uns, dass Dir die Box gefällt, viel Spaß weiterhin damit! :)"
      Hahaha :D Dicker, dicker Fail.

      Ja, also Pinkbox.. da war ich wirklich sehr überrascht. Die erste hätte mir so gar nicht gefallen, aber irgendwie muss man ja anfangen. ;) Und ich dachte, wenn es jetzt nichts ist, für 6,95 € tuts mir nun nicht ganz so weh, zumal noch eine Zeitschrift dabei liegt. Meine Tendenz geht gerade doch deutlich zur Pinkbox, aber wie gesagt, wenigstens einmal möchte ich mir die ominöse 15 € GlossyBox mal angesehen haben.

      Lustig finde ich übrigens auch dass nicht ersichtlich ist, welches das tolle sechste Produkt in der Glossy ist, wegen dem sich der Versand so verzögert hat. Aber ich nehme an, dass es der Lipgloss war.
      Und auch ganz toll: in der Box war eine Karte mit einem Gewinnspiel. "Wir verlosen zwei Make up Grab&Go Kits von Jane Iredale im Wert von 118 €" (Blablabla) - "Sende uns Deine Antwort bis zum 3. Mai 2012!"

      Ehm. Ich habe meine Box am 5. Mai bekommen?! Dankeschön für die tolle Chance aufs Gewinnspiel?!

      Löschen
  3. danke für den bericht..ich bin ja auch immer am überlegen ob ich die diversen boxen abonieren soll aber wenn dan immer so tiefschläge kommen schreckt mich das schon ab

    gvlg silke stella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das stimmt. Wobei es auch wirklcih auf den Gschmack der Leute ankommt. Ich meine, einerseits möchte man ja eine Überraschungsbox. Es ist schon schön, sie aufzumachen und die Produkte zu entdecken. Sie sind ja wirklich allesamt auch schön verpackt, das gefällt mir schon.
      Aber wozu das Beautyprofil ist, ist mir wirklich bis heute nicht klar geworden. Da wird sowieso nicht drauf geachtet, das gibt dem Kunden nur falsche Hoffnung dass sie laute rtolle Sachen bekommen mit denen sie superviel anfangen können.
      Ich mein im Endeffekt geht es *mir* darum, neue Produkte zu entdecken, natürlich freue ich mich auch, wenn ich "Luxusprodukte" testen kann. Auch wenn ich sie mir selbst hinterher nie leisten kann, nachzukaufen. Aber einmal wenigstens da reinzuschnuppern, das ist schon schön.
      Aber diese Dinge, die man in der Apotheke oder Drogerie quasi nachgeschmissen bekommt, Schlammmasken und "medizinische Hautcremes", das muss ich da nicht haben, das kann ich mir bei Interesse selbst kaufen.
      Parfumproben sollten auch nicht als Produkt gelten sondern als Zugabe, weil man die wirklich überall nachgeschmissen bekommt. Ansonsten hab ich nichtmal was gegen Parfumproben. Aber wie gesagt, die sollten nicht als Produkt gelten, denn das sind sie nicht.

      Liebe Grüße!

      Löschen
  4. Huhu Nina!

    Also, ich bin die letzten Male von der Glossy voll enttäuscht gewesen (Men & Woman)! Deshalb hab ich mich entscheiden, Sie zu kündigen.
    Was mich echt voll ankotzt ist, dass Sie werben, dass High-End Produkte und Nischenprodukte -halt edle und hochwertige Sachen drin sein sollten.... Aber es finden sich immer wieder, um nicht zu sagen : jedes Mal, einfach nur "normale" Drogeriemarken in der Box. Bin wirklich sehr enttäuscht darüber und hab für mich entscheiden, dass ich darauf keine Lust hab! Außerdem hatte ich mehrfach das Gleiche in verschiedenen Boxen drin!

    Wünsche Dir und deinen 4 Lieben ein schönes Wochenende und vor allem Katie gute Besserung!

    Gruß Jasmin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu!

      Ja, vieles bekommt man in der Drogerie, das stimmt. Hast Du jetzt generell die Schnauze voll von Beautyboxen? Ich mag die Überraschung ja total, aber irgendwie.. so wirklich prall ist das alles nicht. Ich bin so neidisch auf die GlossyBox Österreich oder die Glossy in England - die haben fast durchweg geile Sachen drin!
      Jetzt hoffe ich eben dass die Pinkbox das Ganze rockt. Also, wenn ich Dich werben soll.. ne? ;)

      Liebe Grüße und Danke! :D

      Löschen
    2. Hmmmmm momentan hab ich Grad keine Lust mehr! Mal schauen, wie lang! Weil so Überraschungspakete sind schon toll! Mal sehen! :-)

      Löschen
    3. Sag einfach Bescheid, ja. :)

      Löschen
  5. Hach, freu mich direkt auf meine zweite Pink Box :)
    Schöner Vergleichsbericht. Ich werde mir auch noch die erste 15€-Glossy box anschauen und dann entscheiden. Aber eine wird wohl gehen müssen ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, auf jeden Fall werde ich auch keine zwei Boxen tragen können, geldlich. Da muss man dann wirklich nach Qualität gehen. Und die war ja in letzter Zeit bei der Glossy nicht ganz so berauschend. Aber mal abwarten. Ihre letzte Chance soll sie noch haben. :)

      Löschen
  6. Nach mehreren eher negativen bzw nicht so ganz begeisterten Berichten über die glossybox (und vor allem wegen der nun stattgefundenen Preiserhöhung) habe ich mich bisher noch nie rangetraut... Aber die Pinkbox reizt mich doch jetzt sehr! Fraglich ist wirklich, ob sie die Klasse des letzten Inhaltes den du beschrieben hast halten kann... Aber ich bin gerade sehr versucht die Junibox zu bestellen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn Du mir Deine eMail gibst, werbe ich Dich gerne. Theoretisch kannst Du ja die erste für 50% bekommen, damit macht man glaube ich wirklich nichts verkehrt, auch wenn der Großteil Mist sein sollte - und dann kann man ja immer noch sofort wieder kündigen.
      Ich bin jedenfalls sehr gespannt auf die Junibox! Wie gesagt, die erste hätte mich nicht hinterm Ofen hervorgelockt, aber aller Anfang ist schwer, und die zweite nun fand ich schon wirklich super! :)

      Löschen
  7. Boxen-Überflutung! es werden ja immer mehr, da ist die Entscheidung für eine einzige nicht leicht :)
    Zuallererst: sehr ausführlicher Bericht, steckt sicherlich viel Arbeit dahinter :)

    Die Frage ist, welche Box sich halten wird, wenn immer neue hinzukommen... ganz klar natürlich die, die das beste Preis-/Leistungsverhältnis anbietet, aber das wird sich nun mal erst noch rausstellen. Die Pink-Box mag jetzt noch tolle Angebote machen, aber wie lange noch?
    Bin trotzdem noch Fan der GB, war schließlich (neben der Douglas-Box) die Erste :) Bestellen tu ich mir aber keine mehr. Meiner Meinung nach ist das Thema "Überraschungsbox" einfach durch. Wird halt doch irgendwann uninteressant :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist wahr. Die Boobox gabs damals auch, die hatte einen ganz kurzen steilen Höhenflug, aber offenbar hat man sich da maßlos selbstüberschätzt. Zuerst hat die Boobox ganz schnell die Odorbox übernommen, und dann merkten sie, dass es zuviel ist, und beide Boxen wurden innerhalb kürzester Zeit eingestampft.
      WARUM GlossyBox nun die Preiserhöhung "braucht", weiß man natürlich nicht, aber ich muss sagen, dass die GlossyBox Style auch so schnell weg war, war schon ein komisches Gefühl, denn zeitgleich hat auch die GlossyBox an tollen Inhalten verloren. Noch halten sie sich ja, aber vielleicht hoffen sie, sich mit dem höheren Preis halten zu können?
      In GB und Österreich sind die Boxen immer der absolute Hammer. In .de scheint der Markt dafür schwieriger zu sein. Aber ich würde auch gerne Sachen aus den USA oder England testen, so isses ja nicht. ;) Kaufen kann man sich heutzutage via Internet ja Zeug aus der ganzen Welt.
      Woran es letztlich hakt, weiß ich nicht. Aber ich bin ein wenig vorsichtig geworden. Ich werd mich früher oder später (wohl eher früher) entscheiden müssen, denn zwei Boxen kann und will ich nicht tragen. Das ist Geldrauswurf deluxe. Aber eine mag ich gerne behalten, einfach weil ich die Überraschung mag.
      Ich kann nur noch beim besten Willen nicht sagen, welche es letztlich sein wird.. :)

      Löschen
  8. Sehr interessanter Bericht! :)
    Hatte vorher noch nie von der pinkbox gehört, würde sie nun gerne kennenlernen und mich freuen wenn du mich werben würdest. =)
    E-Mail: svenni_87@hotmail.com

    Danke, Svenja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! :)

      Ich hab Dich eben geworben.

      Viele Grüße,
      Nina

      Löschen
    2. Mail ist da. Lieben Dank :)

      Löschen
  9. Hey, könntest du mich auch werben?
    Stefanie_einicke@web.de

    Vielen lieben Dank und liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schon getan! :)

      Liebe Grüße,
      Nina

      Löschen
  10. Hallo Nina,
    netter Bericht!
    Hab meine Glossybox abbestellt, weil ich deren Kundenservice lächerlich, die Boxen schlecht und generell die dahintersteckende Firma doof finde.
    Aber prinzipiell find ich dieses Überaschungsprinzip mit Beauty toll...
    Kannst du mich auch für so ne PinkBox werben? Die würde ich doch glatt mal ausprobieren wollen. :-)
    Mein Name bei googlemail.com (möchte die Adresse nicht so direkt posten ^^)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo!

      Schon passiert :))

      Liebe Grüße!

      Löschen
  11. Ui, das ist ja interessant :)

    Ich habe selber die Douglas Box und die Glossybox abonniert. Mit der Douglas Box war ich bisher immer zufrieden und jetzt, wo man sich die Proben selber zusammenstellen kann, werde ich mein Abo ganz bestimmt nicht kündigen ^^

    Mit der Glossybox ist das so eine Sache ... ich habe sie seit Januar und bin jeden Monat am Überlegen, ob ich sie nicht doch abbestellen soll. Aber dann sind wieder vereinzelt so tolle Sachen drin, dass ich ich mich bestimmt ärgere, wenn ich mein Abo beende.

    Die Pinkbox klingt jetzt auch nicht schlecht, deiner war mit einer der interessantesten Berichte dazu. Ich würde sie ganz gerne mal ausprobieren, willst du mich vielleicht anwerben? m.bloggt[at]googlemail.com

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! :)
      Gerne, ich hab Dich geworben. Ich hoffe, dass die Pinkbox weiterhin so interessant bleibt. Ich persönlich muss mich nächsten Monat entscheiden - kündige ich die Pinkbox oder die Glossybox? Beide kann ich leider nicht. Aber da bin ich nun wirklich sehr gespannt, wer die Nase vorn haben wird! :)

      Liebe Grüße!

      Löschen
  12. Ach wie ärgerlich, vorgestern habe ich ein Abo für 12,95 Euro abgeschlossen *grummel*
    Tja, also ich habe die Glossybox ja nun erst zum 2. Mal bekommen und meine beiden waren so schon mal nicht schlecht, ich schwanke nun noch, ob der Inhalt auch 15 Euro wert gewesen wäre bzw. es sein wird.
    Allerdings ist mein Favorit im Moment ganz klar die Douglas Box.
    Ich hatte bis jetzt immer Sachen, die ich selbst entweder supi fand, oder zumindest jemand, den ich kenne :-)
    Im Dezember hatte ich dann Glück, ich konnte noch ein 2. Abo für meine Mom abschließen, was ich heute morgen total klasse fand, dadurch konnte ich mich bei den Proben 8 Mal austoben :-)
    Wen es genauer interessiert, ihr könnt gern mal bei mir schnökern gehen :-)
    Die Douglas Boxen werde ich auf jeden Fall behalten, bei der Glossybox schwanke ich noch und die Pink Box hatte ich noch nicht, allerdings ist die Auswahl da ja noch recht klein, also was die Hersteller angeht.
    Mal schaun, kommt Zeit...kommt Rat.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bist Du noch zufrieden mit der Douglas-Box? Ich fand die letzte sehr Bodylotion-lastig. Ich bin zwar trotzdem fündig geworden, aber so wirklich überzeugt war ich auch nicht von der Auswahl. :(

      Löschen
  13. Ich habe mich sehr über die aktuelle GlossyBoxx geärgert, siehe
    >>> http://catliciousgoesnatural.blogspot.de/2012/05/glossybox-april.html
    und habe mich gerade für die Pink Box werben lassen.
    LG

    AntwortenLöschen
  14. Hiii, ein super Bericht.
    Bin jetz sehr gespannt auf die Pinkbox
    und würde mich sehr sehr freuen, wenn du mich auch werben tust :)

    Papatya_@live.de

    Dankeeschööön

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne, ich hab Dich geworben! :)

      Viele Grüße!

      Löschen
    2. Hab noch keine Email bekommen :((

      Löschen
    3. Seltsam, da steht jetzt: Die Person mit dieser E-Mail Adresse kennt Pink Box bereits.

      Löschen
    4. Oh, ich hatte mal diese Anmeldungsformular zur halb gefüllt dann hatt ich aber abgebrochen.. Komisch dass der das jetzt erkennt... Hab auch keine Email von denen bekommen, dass ich jetzt registriert bin o.ä.

      Könntest du vielleicht mit Sevgi@crost.de versuchen,
      wäre echt lieb...

      Liebe Grüße

      Löschen
    5. Yuhuuu hat geklappt,

      Vielen lieben dank :)

      Löschen
  15. Hallo liebes Ninchen!

    Ganz toll, was du hier machst, ich mag deine posts!

    Kannst du mich vielleicht auch bei der pinkbox werben?
    Meine e-Mail: fraeulein-caro@web.de

    Danke und mach weiter so!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh vielen Dank Caro!

      Das freut mich zu lesen! :))

      Ich habe Dich eben geworben. Viel Spaß mit der Pinkbox wünsche ich Dir! (auf meine warte ich noch :-S)

      Liebe Grüße,
      Nina

      Löschen
  16. Hallo Nina!

    Super Bericht. Habe schon überlegt mir die Pink-Box mal zu bestellen, aber 12,95 zum testen warem mir immer zu viel. 6,95 hört sich da schon anders an. Kannst du mich bitte werben?

    tanja.rheinfels@web.de

    Vielen Dank!

    LG

    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tanja,
      ja eben, die 6,95 € sind zum testen wirklcih gut zu verkraften. :)
      Ich hab Dich geworben!

      Liebe Grüße und eine tolle Pinkbox wünscht
      Nina

      Löschen
  17. Hallo, sehr interessanter Bericht! Habe schon seit längerem die Glossybox abonniert und interessiere mich nun für die PInkbox. Kannst du mich bitte auch werben? Kerstinschmitt@aol.com. Danke!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Natürlich, hab ich getan. Falls Du es noch nicht bekommen hast, schau in Deinem Spamordner. Rausgeschickt wurde die Einladung. :)

      Löschen
  18. ich würde auch gerne geworben werden.karina_schwell@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  19. wärst du so lieb, mich auch zu werben?
    Schöner Blog übrigens :)

    annerothe@gmx.net

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,

      habe ich gemacht. Falls es noch nicht ankam, schau bitte in Deinem Spamordner. Raus ist es definitiv. :)

      Liebe Grüße!

      Löschen
  20. Hallo, danke für den Bericht!
    Ich kann mich nicht wirklich zwischen Glossybox und Pinkbox entscheiden...
    Von daher würde ich mich freuen, wenn du mich zum testen bei der pinkbox werben würdest. lilalidschatten@web.de
    Danke!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Halli Hallo!

      Klar, ich hab Dich eben geworben. Schau zur Sicherheit auch in Deinem Spamordner nach ob dort was angekommen ist. Ich habe das Gefühl, einige landeten dort.

      Viel Spaß mit der Pinkbox!

      Liebe Grüße :)

      Löschen
  21. Hallo Nina,

    ich würde mich auch super freuen, wenn du mich bei der pinkbox werben könntest. Hab deinen Beitrag sehr interessiert gelesen und möchte die jetzt auch gern testen.
    Meine Mail: danih.88@web.de

    Danke schon im voraus

    AntwortenLöschen
  22. Wow, das ging schnell, danke schön

    AntwortenLöschen
  23. Hey ich überlege mir auch dieglossybox oder pinkboxzu bestellen habe beide noch nie gehabt und ich fand deinen Artikel echt gut, deshalb wäre es echt lieb wenn du mich werben würdest (:

    Vielen Dank (:

    lena_x3@live.de

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Nina,

    nachdem die aktuelle Glossy Box eine erneute Enttäuschung war, habe ich sie endgültig abbestellt. Könntest du auch mir eine Einladung für die Pink Box schicken? Das wäre klasse! Meine Adresse delijha @ delijha.de

    Viele Grüße,

    Nadine

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Nina,

    nachdem die aktuelle Glossy Box eine erneute Enttäuschung war, habe ich sie endgültig abbestellt. Könntest du auch mir eine Einladung für die Pink Box schicken? Das wäre klasse! Meine Adresse delijha @ delijha.de

    Viele Grüße,

    Nadine

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Nina,

    nachdem die aktuelle Glossy Box erneut eine Enttäuschung war, habe ich sie nun abbestellt. Könntest du mir ebenfalls eine Einladung für die Pink Box schicken? Das wäre klasse! Meine Adresse: delijha @ delijha.de

    Viele Grüße,

    Nadine

    AntwortenLöschen
  27. Hey,
    würdest du mich auch werben?
    klausjessi@googlemail.com :)

    Danke schonmal :)
    Wenn du magst kannst du auch gerne mal auf meinem Blog vorbei schaun ;)
    http://jessi-goes-shopping.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  28. Hey,
    würdest du mich auch werben?
    klausjessi@googlemail.com
    Danke schonmal :)

    http://jessi-goes-shopping.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,

      hätte ich gerne getan, aber bekam folgende Antwort: Die Person mit dieser E-Mail Adresse kennt Pink Box bereits.

      LG!

      Löschen
  29. hallöchen..
    könntest du mich bitte auch werben ?

    baerbel.carstens@t-online.de

    Wäre superlieb.
    Dankeschön..

    AntwortenLöschen
  30. ..hat geklappt,ich danke dir. ich werd nun die glossybox kündigen und die pinkbox bestellen.

    liebe grüße zurück ;)

    AntwortenLöschen
  31. Hallo,
    tollen Blog hast du!
    Wäre nett wenn du mich auch werben könntest: meli-an@web.de
    Danke :)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  32. Hilfreicher Bericht und toller Blog!! ;)
    Würde mich über dein werben auch sehr freuen.
    Danke :)
    erba.marie@ gmx.de

    AntwortenLöschen

Danke für Dein Feedback :)

Copyright © 2014 · Designed by Pish and Posh Designs