#531 Abtrünnig..

Dienstag, 2. April 2013

Ich muss euch was gestehen.
Ich bin abtrünnig geworden.
Und ich stehe dazu.
Und freue mich total!
Weil: ich hab morgen Geburtstag.
Und das hab ich mir gewünscht.

Und das reicht nun als Begründung. ;D

Ich möchte euch stolz vorstellen, mein liebstes Gerätchen (neben dem PC ;P) daheim:

Und er macht sooo tolle Sachen! Aufstriche, Shakes, den weltbesten Hefezopf, Brötchen, mein tolles Sauerteigbrot, Suppen, ganze Mahlzeiten, Smoothies, und und und!

Jamjamjamjam!

Brötchensonne:

Hackbällchen:

Hackbällchen süßsauer:

Tomatensuppe:

Hefeblume, mit Marzipan-Nussfüllung:

Sooo lecker!

Nun habe ich morgen Geburtstag und habe Sonntag zum Brunch eingeladen. Da gibts dann noch weitere Köstlichkeiten, man darf gespannt sein (bin nämlich selbst noch nicht ganz sicher was es alles gibt, aber es wird alles komplett aus dem TM kommen :) ).

Kommentare:

  1. Ja, ich bin tatsächlich ein wenig neidisch! :-) Und es sieht alles soooo lecker aus!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, so ging es mir auch immer. Und ich bereue es bislang wirklich nicht. Das abwägen, ausprobieren und zuschlagen hat sich bislang wirklich gelohnt. :)

      Löschen
  2. Meine Tante hat auch so einen. Sie sind wirklich klasse. Bin auch jedes Mal begeistert was der alles kann. Irgendwann, wenn mal das nötige Kleingeld übrig ist, hole ich mir auch so einen! Viel Spaß weiterhin damit!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :) Dankeschön!
      Ja, das ist wahr. Die Möglichkeiten die sich einem auftun, sind schon wirklich nicht zu verachten! :)

      Löschen
  3. Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag liebes Ninchen!!!! :D
    Alles alles Liebe und einen wunderschönen Tag wünsch ich dir!

    Und, was bitte ist denn das für ein Zaubergerät?!? Sieht ja mal sehr futuristisch aus. Druckt das auch Moneten?! ;)

    LG, die Pepsa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen vielen vielen Dank! :)))

      Der Thermomix, oh ich liebe ihn jetzt schon! Ich schreibe gleich noch einen neuen Eintrag (ich drücke mich seit Tagen drum weil ich eigentlich nicht komplett auf Thermomix-Rezepte umschwenken möchte, andererseits ist es wahrscheinlich ganz natürlich dass das erstmal passiert. Aber trotz allem sollen die Einträge ausgewogen sein und mal dieses, mal jenes Thema beinhalten. :)
      Schau mal hier: http://thermomix.vorwerk.de/de/home/

      Auf YouTube gibt es auch massig Videos. Ein Zaubergerät, wie Du sagst, ist es tatsächlich. Ich bin wirklich schwerst begeistert! :))

      Liebe Grüße,
      Nina

      Löschen
    2. Das ist echt der Knaller :D Schreib ich mal auf meine Wunschliste. So, wenn ich groß bin vielleicht. *hust*

      Ich war übrigens so frei und hab dich mal "getaggt" - ick weeß, du magst das glaub ich auch nich so - aber guck einfach mal ;)

      Löschen
  4. Toll!!! Aber zunächst einmal: Herzlichen Glückwunsch nachträglich!!! Zum Geburtstag, und ja auch zu deinem schnuckeligen Küchenhelfer. Ist ja irre, was man damit so alles machen kann.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Tabaluga! :)
      Ja, ich staune auch immer noch fast täglich, da es doch immer noch so viel zu entdecken und auszuprobieren gibt.
      Was ich besonders toll finde: Man kann Mitbringsel so schnell und wenig aufwändig herstellen, und die kommen immer gut an.
      :)

      Löschen
  5. Ist sicherlich ein tolles Gerät, der Preis ist aber auch nicht zu verachten.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist wohl wahr, und mit der Grund warum ich tatsächlich schon einige Jahre lang mit dem Gedanken gespielt habe, aber es nie auch nur zu träumen gewagt habe dass ich das Teil tatsächlich irgendwann besitze.
      Klar kann man es sich schönreden dass man, wenn man alles in einzelne (und hochwertige) Küchengeräte umrechnet, bei nahezu dem selben Preis rauskommt. Aber.. es ist einfach auch ein schönreden.

      Ich muss allerdings sagen - Preis mal außen vorgelassen, dass ich zum Einen superschnell und recht einfach leckere Gerichte mit verglichen wenig Aufwand schaffe, auch komme ich von den Standardrezepten weg die sich sonst doch immer wiederholt haben und koche auch mal was aufwändigeres, zum Anderen spare ich aktuell tatsächlich beim einkaufen Geld. Wo ich vorher so einkaufen gegangen bin dass bei mir Dinge im Wagen gelandet sind die mich einfach "angelacht" haben, kaufe ich jetzt strikt nach Rezept. Ich kenne mich mit dem TM nun noch nicht gut genug aus als dass ich einfach drauflos ausprobieren könnte, stattdessen probiere ich mich durch die vielen Rezepte. Und dort hat man viele Zutaten einfach sowieso schon im Haus. Aber auch das strikt nach Einkaufszettel einkaufen tut zumindest meinem Geldbeutel aktuell gut. Aber frag mal lieber nochmal Ende des Monats, dann kann ich in dieser Beziehung mein erstes Fazit ziehen. ;)

      Löschen

Danke für Dein Feedback :)

Copyright © 2014 · Designed by Pish and Posh Designs