#507 Wichteln & T-Shirt scarfs

Samstag, 12. Januar 2013

Im Dezember hab ich beim xmas-wichteln mitgemacht. Jeder freut sich doch über Post, und mir macht es zudem (wie vielen anderen ja auch) sehr viel Spaß, andere zu überraschen.
Natürlich ist es schwieriger, Fremde zu beschenken, aber trotz allem habe ich mich mit viel Freude drangesetzt und versucht, ein schönes Päckchen zusammen zu stellen.

Ich habe einige DIY mit reingepackt. Teils von mir, teils gesehen, teils vorher schon ausprobiert, teils erstmalig probiert.

Diese Dinge habe ich mit ins Päckchen gepackt:

(von links nach rechts / oben nach unten):
* Ein selbstgemachter T-Shirt Scarf (gesehen bei Mr. Kate)
* Der komplette Inhalt
* Selbstgebackene Weihnachtsplätzchen inkl. Elch mit Namen der zu Bewichtelnden bestempelt ;)
* Chai Sirup nach Veras Rezept, Teelichter mit Washi Tape verziert, einige verschiedene Teesorten mit Zuckerschiffchen
* Mein selbstgemachter Body Scrub Caramel kisses Coconut
* Zucker mit Vanille- und Zucker mit Amarettoaroma

Ja. Ich habe mir sehr viel Mühe beim zusammenstellen gegeben, hab alles schön verpackt und zusammengepackt.
Es kam auch sehr gut an, habe ich mir sagen lassen. :)

Zu den T-Shirt Scarfs: in die habe ich mich verliebt! Schaut euch mal das oben verlinkte Video an - wie findet ihr sie?
Ich habe gleich drei gemacht: einen für meine Wichtelpartnerin, einen für mich und einen für eine meiner liebsten Freundinnen.
Es ist mal was anderes zu tragen, ganz nett anzuschauen, hier nochmal alle drei, die ich gemacht habe:
Der Linke ist meiner. ;) Bitte das schwarze Band ignorieren, das war eigentlich nur noch zum fixieren dran, da ich zuvor die Stelle mit Heißkleber zusammengeklebt habe. Ich hatte nämlich einen entscheidenden Nachteil zu den tollen Scarfs aus dem Video von Mr. Kate: ich hatte keine nahtlosen T-Shirts. Daher musste ich versuchen, die Stellen mit den Nähten zu kaschieren.
Auf der einen Seite ging das ja noch sehr gut, da ich dort das Lederband umgebunden habe. Auf der gegenüberliegenden Seite allerdings musste ich mir was einfallen lassen, denn die Nähte sahen wirklich Mist aus. :-/
Also entschied ich mich dazu, die Scarfs zur Hälfte zu flechten, bei zweien habe ich auch noch drei Schnüre der restlichen Bänder geflochten (Mitte und rechts).

Wie findet ihr die T-Shirt Scarfs? Wäre das was für euch? Und wenn ja, würdet ihr sie lieber lang oder doppelt tragen wollen? Welche Farbe fändet ihr super?

Kommentare:

  1. Lavendel fände ich klasse.oder altrosa.oder mint ♥
    ich finde die total schön, bei dawanda habe ich seit ewigkeiten welche unter beobachtung die so mehrere geflochtene stränge haben. supi geworden, deine wichtelpartnerin hat sich sicher sehr gefreut.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du Liebe, wenn sie ähnlich der obigen sind, würde ich sie Dir liebend gerne machen, aber ich habe feststellen müssen (oder ich war zu blöd?!), dass man in .de nur total schwer nahtlose T-shirts bekommt? :-/
      Mir steht meiner leider nicht unbedingt, daher überlege ich, ihn abzugeben.. Vielleicht sollte ich mich doch mal bei Kleiderkreisel anmelden.. :)

      Löschen
    2. ich zeig dir morgen mal was ich meine super hübsch aber 40 tacken? das tut mir dann doch weh, bislang konnte ich mich nicht überwinden. magst du mal ein getragenes bild machen?

      Löschen
  2. super liebevoll zusammengestelltes päckchen!!! meines wäre in schwarz oder/und aubergine/lila .schöne idee und sieht echt klasse aus :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Ich liebe den Body Scrub! Das ist ein absoluter Liebling von mir geworden. Ich sollte Dir mal ein Testerdöschen schicken! :)

      Löschen
    2. und mir! und dann gehste in produktion.

      Löschen
  3. Wunderschönes Päckchen!! Ich glaube nächstes Jahr sollte ich auch mal mitwichteln..... Trau mich nie so :)
    GLG
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja klar, mach mit! :))

      Viele Grüße,
      Nina

      Löschen
  4. Das sieht alles ganz zauberhaft aus! :) Die Idee mit den getapten Teelichtern ist ja süß! Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich nicht weiß was T-shirt scarfs sind :o/ wie trägt man das?! Als Kette?! Ich werd alt :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ;)

      Schau mal hier: http://www.mrkate.com/2011/11/17/diy-upcycled-t-shirt-scarf/
      Man trägt es wie einen Schal. Natürlich weniger funktionell als ein echter Schal, eher wohl auch wie ein Accessoire, aber ich fand ihn doch irgendwie klasse. :D
      Wie findest Du die, wenn Du sie so getragen im Video siehst?

      Viele Grüße! :)

      Löschen

Danke für Dein Feedback :)

Copyright © 2014 · Designed by Pish and Posh Designs