#602 Glossybox Weihnachtsedition 2013

Montag, 16. Dezember 2013

Weihnachten. Wenn ihr jetzt mal die Augen schließt, was seht ihr vor eurem geistigen Auge? Die Farben rot und grün? Check. Funkelnde Lichterketten? Check. Glitzer, Schneeflöckchen, Weihnachtssterne, Goldstaub, Tannenzweige und Tannenzapfen, opulente Türkränze, Sternendekoration, glänzende Christbaumkugeln und Mistelzweige? Ihr könnt Zimt, Lebkuchen, Orangen, Nelken und Vanille riechen? Euch schweben dampfende Glühweintassen, behandschuhte Hände, Norwegerpullis, fellbesetzte Stiefel und Wollmützen vor? Ihr hört das Glockenklingeln des Weihnachtsmannschlittens?
Check, check und nochmals check.

Ich nämlich auch.

Und deshalb war ich auch suuuper gespannt auf die diesmonatige Glossybox, die natürlich auch unter dem Weihnachtsstern steht. Für mich stehen alle obig genannten Stichworte für Weihnachten. Außerdem finde ich, darf an Weihnachten auch mal ein dramatisch-festliches Make up aufgelegt werden, und der Duft darf auch ein wenig tiefgründiger sein als sonst.

Heute kam sie an. Der Umkarton war karminrot, genauso wie auch der Karton. Weihnachtlich getroffen? Check.


Auch beim weiteren auspacken stieg die weihnachtliche Vorfreude:

Diesmal war keine Produktkarte dabei, es war mehr ein Briefchen. Die Vorderseite siehe hier, die Rückseite mit "Frohe Weihnachten" in allen möglichen Sprachen bedruckt.

Wie immer, habe ich zuerst ausgepackt. Ich lese die Karte immer erst, nachdem ich die Produkte begutachtet habe.
Nachdem ich die grünen Schnipsel (weihnachtlich, check!) beiseite geräumt habe..

(SPANNUNG!)

...erzähle ich euch erst, was im weihnachtlichen Briefchen überhaupt stand. ;)
Goldener Schimmer, sinnlich rote Lippen und ein verführerischer Augenaufschlag: Weihnachten ist die perfekte Zeit, um zu strahlen, zu glitzern und zu funkeln, äußerlich so wie innerlich. Ein klassisch-eleganter Look setzt Sie festlich in Szene. Ob für die Firmenfeier, den Adventsbrunch mit den besten Freunden oder Weihnachten mit der Familie, die passenden Beauty-Produkte für ein glanzvolles Weihnachtsstyling bietet die GLOSSYBOX Christmas Edition.
Das Besondere an dieser Box: Das Design wurde von der GLOSSYBOX Facebook-Community in einer offenen Abstimmung ausgewählt.
Darin eingehüllt liegen die fünf Beauty-Überraschungen und warten darauf, endlich ausgepackt zu werden und uns einen glänzenden Auftritt zu bescheren.
Frohe Weihnachten und einen schönen Rutsch ins neue Jahr wünscht
Ihr GLOSSYBOX Team
Ganz meine Meinung, ganz auf meiner Linie! Seit ich die Abstimmung der Box auf Facebook mitbekommen habe, war ich neugierig, mit was die Box denn wohl befüllt würde. Und - wieder einmal check -, der Text macht neugierig. Glitzern, funkeln, klassisch-elegant, und heute durfte ich es endlich rausfinden. Und ihr dürft jetzt auch, denn: (*trommelwirbel*) - hier kommt der Inhalt:


Nachdem ich mich mit erhobener Augenbraue (klappt nämlich nur mit der Rechten ;) ) vergewissert habe, dass nichts sonst in der Box ist, da die Produkte allesamt locker in eine halb so große Box gepasst hätten (Hierbei erinnere ich mich übrigens an die zur damaligen Preiserhöhung getätigten Aussage: "Außerdem sollen der GLOSSYBOX zukünftig tolle Überraschungen und Zusatzprodukte beigelegt werden". - Wo genau waren diese Überraschungen und Zusatzprodukte die letzten Monate?), las ich dann doch mal die Inhaltsauflistung im Brief nach:


  • BIODROGA INSTITUT Anti-Age Cell Mask (36 € / 50 ml, im Organzabeutelchen waren 15 ml enthalten)
    An Weihnachten gleich ein paar Jahre jünger aussehen - diese Gesichtsmaske macht's möglich. Der unverzichtbare Beauty-Helfer sorgt für feste Gesichtskonturen und wirkt der Hautalterung entgegen.
  • NAILS INC. Victoria Nail Polish (Originalprodukt 12,99 / 10 ml, Originalgröße in der Box)
    Tauchen Sie Ihre Nägel in die Farbe des Winters! Der Victoria Nail Polish von Nails Inc. in dunklem Kirschrot passt zu jedem Outfit und zu jedem Anlass. Er verleiht ihrem perfekten, festlichen Styling den letzten Schliff.
  • RENU Lip And Eye Active Lift (Originalprodukt 35,72 € / 15ml, ich hatte sogar 25 ml in der Box)
    Glätten Sie kleine Fältchen im Augenbereich und bringen Sie Ihren Blick zum Strahlen - mit dem Renu Lip and Eye Active Lift. Das wilde Yam-Extrakt regt die Kollagenproduktion an, während Soja-Extrakt den Feuchtigkeitshaushalt der Haut erhöht. Ginseng und Magnesium entspannen zudem. 
  • AMAZINGY Lip Friendly Earth Friendly Balm (Originalprodukt 2,95 € / 4,25 g - Originalgröße in der Box)
    Was gibt es Schöneres als gepflegte und perfekt in Szene gesetzte Lippen? Für genau diese sorgt der vegane Lip Balm von Amazingy. Voller frischer Inhaltsstoffe und mit einem Hauch von Pfefferminz macht er spröde Lippen samtweich.
  • EAU THERMALE AVÈNE Thermalwasser (Originalprodukt 7,90 € / 150 ml, in der Box war eine Sprühdose mit 50 ml Inhalt)
    Hautentspannt der großen Neujahrsfeier entgegen: Das Thermalwasser-Spray wirkt beruhigend, reizlindernd und entzündungshemmend. Dem Teint wird durch einen sanften Sprühnebel ein strahlendes, frisches Aussehen verliehen und auch das aufregende Silvester-Make-up wird optimal fixiert.

Die Größe der Sachen ist nicht mal das ausschlaggebende, es ist ja nicht so, dass nur große Produkte tolle Produkte sind. Aber ich persönlich empfinde die Auswahl als sehr einfallslos und auch sehr am Thema vorbei.
Ja, der Nagellack ist nett, die Farbe auch passend zu Weihnachten, und ja, an kalten Wintertagen habe ich generell "gerne" trockene Lippen (zudem ist der Lipbalm tatsächlich sehr gut), aber dennoch nichts, was speziell etwas für eine Weihnachtsbox wäre.
Wo bleibt das schimmernde, das klassisch-elegante, von dem im Brief die Rede war?
Toll, ich kann mir zum x-ten Mal Thermalwasser ins Gesicht sprühen (ich ertrinke quasi schon in Thermalwasser, so oft wie es schon dabei war), und mir meine noch immer nicht SO alte Haut pseudoliften, aber das ist trotz alledem einfach nicht das, was ich erwartet hätte.
Was ich genau erwartet hätte? Das weiß ich nun auch nicht (deshalb habe ich ja auf eine Überraschungsbox gesetzt!), aber es hätte spektakulärer sein dürfen, und zwar deuuuutlich.
Eine Badebombe zum relaxen nach den stressigen Festtagen, irgendeine fancy Gesichts- oder Haarmaske für die süßen Entspannungsmomente, als weihnachtliches Extra (wir erinnern uns an die zumeist in Abwesenheit glänzenden Überraschungs- und Zusatzprodukte?) wäre vielleicht auch mal was unkonventionelle(s - für eine "Beautybox") toll gewesen. Z.B. wäre eine Duftkerze nett gewesen. Ein Raumspray. Ein Beutelchen Weihnachtstee. Oder ein hübsches Kügelchen für den Baum. Eine Zuckerstange. Ein kleines Seifchen. Es hätte auch Glitzerschnee aus der Box rieseln dürfen. IRGENDWAS?
Irgendetwas, das einem Weihnachten quasi ins Gesicht schreit. Die Box hätte nach Weihnachten riechen dürfen, einfach was, das die Vorfreude triggert. An Weihnachten DARF man nämlich ruhig mal reinhauen, ob nun beim Essen, bei den Geschenken oder eben auch beim Styling.

Stattdessen habe ich, wenn wir doch mal ehrlich sind, einen Standard-Glossyboxeninhalt im Schafspelz bekommen. Das weihnachtlichste daran war noch die Umverpackung und die Schnipsel darin.

Sehr sehr schade. Das zeugt für mich nicht wirklich von "Gedanken machen" sondern von "Reinfüllen, was noch übrig ist und weg muss".

Frohe Weihnachten, Glossybox-Team. :(

Kommentare:

  1. Ich hatte 2x eine Glossy und fand die so lala. Hab mich daher nie wieder getraut ein Abo abzuschließen, denn die Boxen die ich so gesehen habe, fand ich meist nicht so prickelnd. Das als Weihnachtsbox zu bezeichnen ist auch etwas übertrieben. Der Inhalt würde mir auch gar nicht gefallen. Total am Thema vorbei find ich. Ich bleib definitiv bei der Douglas Box.

    LG Mandy

    AntwortenLöschen
  2. Anti Aging Produkte zu Weihnachten? Na danke... und dann gleich zweimal...
    & Thermalwasser nutze ich eigentlich ausschließlich im Sommer. hmm.
    Ich hoffe wirklich inständig, dass meine Box anders befüllt ist... Die hier ist nämlich so gar nicht weihnachtlich... :(
    Hast Du die Golden Box auch bestellt?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenigstens zu Weihnachten könnten sie zu ü-30 Menschen netter sein ;D Ich habe immer noch keine Falten (toi toi toi) trotz dass ich 34 bin. Aber ich bin für die nächsten 10 Jahre vorversorgt, sollte ich morgen faltig aufwachen.
      Das Thermalwasser ist nichtmal schlecht, ja, aber auch ich nutze es nur im Sommer. Ich habe wirklich das Gefühl, dass das einfach "überall" mit reingeschmissen wird, zumindest habe ich schon eine beachtliche Sammlung dieser Dosen.
      Ich drück die Daumen, dass Du eine tollere Box bekommst!

      Die Golden Box habe ich nicht bestellt, Nein. Ich trau mich mit der Glossybox keine "Mätzchen" mehr.. :-/

      Löschen
    2. Ich habe heute die Golden Box bekommen. Ich denke, dass sich die Akquise primär darum gekümmert hat, weswegen die normale zurückstecken musste. Ein Hammer ist sie trotzdem nicht. Mehr als 25 € hätte ich dafür eigentlich nicht zahlen wollen.

      Löschen
  3. Liebeeeeeeeeeeeehs Ninchen!
    Ich hatte die Glossybox ca 1, 5 Jahre und war meistens mehr enttäuscht denn erfreut. Auch ich hatte damals (letzrs? Vorletztes? Jahr) ne Weihnachtsbox- die war auch sehr enttäuschend... hab sie dann abbestellt und die PinkBox mal probiert: die fand ich alles in allem viel besser! Zwar auch nicht das, was ich mir drunter vorgestellt hatt, aber x mal besser als die Glossybox.

    ...wollt ich nur mal so sagen :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Halli Hallo! :)

      Also ich muss sagen, ich hatte nun eine zeitlang keine großartige Lust aufs bloggen mehr und habe mir auch die Pause gegönnt, aber die Kommentare, die ich in letzter Zeit bekommen habe, die machen einfach wieder so viel Lust aufs bloggen, Dankeschön dafür! Das ist so eine liebe und herzliche Anrede!! :)

      Ich hatte die GB schon einmal für lange Zeit gekündigt, aber irgendwann war ich doch nochmal wieder neugierig. Die Pinkbox hatte ich auch schon gehabt, allerdings in Probe. Ich beobachte sie aber!
      Die GB steht aktuell sehr auf der Kippe bei mir. Ich wusste, dass sie sich für die Weihnachtsbox viel Mühe geben würden, zumindest habe ich die Vorbereitungen auf Facebook mitbekommen (die Abstimmung für den Weihnachtskarton). Ich habe viel Hoffnung reingesteckt, dass die der Knaller würde, aber leider war dem ja nicht so.

      Ich warte nun auf jeden Fall noch die Januarbox ab, aber wenn das wieder so eine Enttäuschung wird, bin ich auch schnell wieder weg. Mein Herz hängt nun nicht wirklich an der GB. Nicht mehr.
      Die Themenboxen scheinen sie regelmäßig zu (entschuldige mein Deutsch) verkacken.

      Aber die PB werde ich im Auge behalten!

      Liebe Grüße,
      Ninchen :)

      Löschen
  4. Na da hast du in deinem post aber wunderbar beschrieben wies mit der GB so aussieht. Ich denke die sind da ziemlich oberflächlich - hauptsache ein schönes äußeres und man sieht ja auch dass sich damit Viel Mühe gegeben wurde. Aber die haben anscheinend auch gar keine andere wahl. Die box hat ja sonst nichts zu bieten, wahrscheinlich hoffen die darauf, dass die grünen schnippsel den inhalt entschädigt, hahaha. Ist ja mal ne lachnummer! Ich wäre mir aber auch SEHR verarscht vorgekommen. Dafür zu bezahlen um als restemülltonne herzuhalten? Nee, danke. Da macht sich die GB bestimmt nicht viele freunde mit... dann drücke ich mal die daumen dass die boxen 2014 wieder mehr spaß beim auspacken machen =/ lieben Gruß!

    AntwortenLöschen
  5. Ich hab sie auch einmal probiert und danach war gelassen, war eher enttäuscht und aktuell könnte ihc eh nicht, da meine Haut so durch die Hormone im Chaos sind...

    AntwortenLöschen

Danke für Dein Feedback :)

Copyright © 2014 · Designed by Pish and Posh Designs