#606 Glossybox Januar 2014

Montag, 13. Januar 2014

Heute kam meine neue Glossybox an, und als ich den Karton geöffnet habe, erlebte ich eine kleine aber tolle Überraschung: der Karton ist neu, hat eine etwas dunklere Nuance, ist ein wenig länger, der Deckel ist tiefer und statt matt ist er nun (leicht) glänzend. Außerdem hat er den "Glossybox"-Schriftzug aufgedruckt (vorher war "nur" die Krone darauf). So sieht der Karton gleich viel edler aus, gefällt mir sehr gut! (Witzig finde ich hier übrigens, dass viele auf Facebook die Kartonoptik total billig finden, bei mir hats genau den gegenteiligen Eindruck gemacht):


Aber wir wissen ja, im Endeffekt kommt es auf den Inhalt an. ;) Und der fängt quasi schon beim Schleifchen an. Das ist, wie ihr oben sehen könnt, nun breiter, schwarz und ebenfalls beschriftet. Vorher hatten wir meist dieses altrosa Schleifchen. Ich muss sagen, auch das neue Bändchen gefällt mir gleich viel besser.

Die beigefügte Karte ist keine Karte sondern ein großes Blatt, vierfach gefaltet.
Darauf steht (u.a.):
Starten Sie frisch ins neue Jahr mit der Glossybox Fresh Start Edition

Nach ausgelassenen Festtagen und einer rauschenden Neujahrsfeier sehnen sich Körper und Geist nach einem frischen Start, um die natürliche schönheit zum Vorschein zu bringen und neue Energie zu tanken. Den Körper wieder in Balance bringen ist das erklärte Ziel.

In diesem Monat bietet die Glossybox Fresh Start Edition das perfekte Beauty & Care Paket, mit dem Sie voller Elan 2014 beginnen können: (Inhaltsangabe der Produkte, die ich euch aber gleich selbst vorstellen möchte).

Viel Spaß beim Entdecken und Ausprobieren!
Ihr Glossybox Team
Beigefügt ist außerdem ein Gutschein von benefit für ein kostenloses Flash-Make-up in einer Benefit Brow Bar in der Nähe (leider gibt es keine in meiner Nähe, grrr). Das GlossyMag gibt es im Übrigen nun nicht mehr.

Aber nun zum Inhalt, den dürft ihr natürlich auch noch sehen:
 (vlnr):
  • 100% SPA BY KARMAMEJU Konjac Sponge Natural (Originalprodukt, 10,30 € / Stück)
    Sich von trockener Winterhaut zu verabschieden war noch nie so leicht wie mit dem Konjac Songe von Karmameju! Er peelt, reinigt und stimuliert die Haut, ohne sie zu reizen. Die 100% natürlichen Schwämme werden aus Rohseidefasern der Konjacwurzel hergestellt, die reich an lebenswichtigen Vitaminen, Mineralstoffen und Aminosäuren ist.
  • COLORPROO CrazySmooth Anti-Frizz Conditioner (Originalprodukt 25 € / 250 ml, in der Box ist eine Probe mit 60 ml Inhalt)
    Einen entspannten Neustart für Ihr Haar bietet dieser Anti-Frizz Conditioner von ColorProof, der mit Hilfe von Kamelienöl, Algen und Sheabutter die Haare geschmeidig pflegt. Das i-Tüpfelchen: Die Wirkstoffe Chromaveil und Heliogenol liefern zudem einen besonders starken Farbschutz.
  • bebe MORE Fresh Eyes & Face (Originalprodukt 4,49 € / 125 ml - Originalgröße in der Box)
    Wenn es nach einem langen Tag abends im Bad schnell gehen soll, hilft Fresh Eyes & Face mit Jasminblütenwasser. Das Fluid bereit die Haut von wasserfestem Make-up und spendet Feuchtigkeit, ohne dabei einen fettigen Film zu hinterlassen. Ihre Haut wird sanft gereinigt und Gesicht und Augen erfrischt.
  • BENEFIT COSMETICS The POREfessional (Originalprodukt 32 € / 22 ml - in der Box ist ein Sample mit 3 ml Inhalt)
    Der seidig-leichte, farblose und ölfreie Balm von Benefit lässt Poren und feine Linien optisch fast verschwinden und sorgt für einen ebenmäßig aussehenden Pfirsichteint. Einfach auf die Gesichtshaut auftragen und sich über ein gleichmäßiges Ergebnis freuen.
  • Das beigelegte Goodie: Yu-BE Moisturizing Skin Cream aus Japan
    pflegt ihre Haut wunderbar zart.
  • SUMITA BEAUTY Brow Set (Originalprodukt 18 € / Stück)
    WOW-Brows sind auch in 2014 ein absolutes Muss! Der Wachsstift diszipliniert die Augenbrauen, bringt sie in Schwung und hilft aus der Reihe tanzende Härchen zu bändigen.

So. Erstmal habe ich mich gefreut, dass endlich mal wieder ein Goodie bei lag. Wobei das Goodie mit seinen 3 g Inhalt die selbe Größe hat wie das Benefit POREfessional, das als ganzes Produkt gilt. Über letzteres möchte ich nun aber nicht meckern, aber auch einzig und alleine nur aus dem Grund nicht, dass es sich um ein Benefit-Produkt handelt und ich überrascht war, das in der Glossybox zu finden. Freudig überrascht!
Auf den Konjac Sponge bin ich gespannt. Als ich die Packung in die Hand nahm, dachte ich zuerst, sie sei leer. Das Dingen wiegt ja auch nix. ;) Aber solche Schwämme mag ich eigentlich ganz gerne, besonders fürs Gesicht.
bebe finde ich etwas überflüssig, alles schon gehabt. Zumal ich mir, als das ganze bebe-Set herauskam, ja auch wirklich alles zugelegt habe. Und genau dieses Fluid das nun in der Glossybox war, habe ich noch immer übrig und kriege es auch einfach nicht leer. :D
Die Spülung gefällt mir sehr, duftet auch sehr fein! Wobei es zuerst nach einer Miniatur von Herbal Essences aussah. Schade finde ich zwar, dass ich das Shampoo davon nicht habe, da ich Shampoo + Spülung gerne von der selben Marke benutze. Auf den Anti-Frizz Effekt bin ich gespannt, denn mein Haar ist sehr "frizzy".
Der Yu-Be Moisturizer sagt mir nichts, aber wird natürlich ausprobiert.
Und was den Augenbrauen-Wachsstift angeht, bin ich gespannt, aber gebraucht hätte ich ihn nun nicht. Das heißt, gebraucht schon, da ich tatsächlich ein Produkt für die Augenbrauen nutze um sie in Form zu halten ("lash & brow gel" von essence, 1,95 €). Und eigentlich bin ich mit diesem Gel mehr als zufrieden. Aber gut, der Wachsstift wird in jedem Fall auch ausprobiert, und wenn er gut ist, natürlich auch aufgebraucht.

Generell hoffe ich in diesem Jahr auf mehr Kosmetik- und Haarprodukte (allerdings nicht unbedingt mehr so viel Nagellack, da könnte ich langsam auch ein kleines Geschäft mit eröffnen). ;)
Wir werden sehen - alles in allem habe ich nun jedenfalls nicht wirklich etwas zu meckern. Mir gefällt die diesmonatige Zusammenstellung, und der Wert des Inhalts muss sich mit 43,15 € auch nicht verstecken.

Kommentare:

  1. Oooh. Ich hoffe irgendwie sehr, dass ich einen anderen Inhalt bekomme :(
    Meine Box liegt noch bei der Nachbarin.
    So einen Schwamm habe ich hier auch noch rumliegen (ungenutzt). Hab doch jetzt meine Reinigungsbürste von Olaz, da brauch ich sowas irgendwie gar nicht mehr.
    Einzig das Benefit-Produkt wär was... obwohl das ja leider auch echt Miniformat ist ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, genauso groß wie das Goodie.. Aber es soll sehr ergiebig sein, hab ich gehört. Ich bin gespannt. Immerhin Benefit, das find ich schon super. :) (Hätte ja auch das x-te L'OREAL sein können ;) Oder eben bebe, aber das gabs ja sowieso..

      Löschen
  2. Bis auf ein Produkt sind unsere Boxen scheinbar identisch. Ich bin allerdings froh, dass ich den Conditioner nicht bekommen habe. :-) Umso mehr hätte ich mich aber über die BB Cream gefreut, die scheinbar in einigen wenigen Boxen enthalten war, aber man kann eben nicht alles haben. ;-)

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, da gabs auch eine BB Cream? Ja, die wäre sicherlich auch toll gewesen! Muss ich mich gleich mal umgucken was es denn sonst noch gab. :)
      Den Conditioner find ich tatsächlich prima, ich habe nur leicht gewelltes Haar seit der Benutzung, sonst bin ich doch eher lockig. War ganz nett. :)

      Liebe Grüße!

      Löschen
  3. Okay... hab nur ein anderes Produkt.... anstatt der Spülung eine Naturseife. nuja.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uuuh, etwa diese Schwammseife, die nach Pfefferminz "duftet"?

      Löschen
  4. mhm naja,ok das bebe Produkt wurde mich interessieren............
    LG

    AntwortenLöschen

Danke für Dein Feedback :)

Copyright © 2014 · Designed by Pish and Posh Designs